Ihr Baby in besten Händen

Ein Babyshooting dauert in der Regel 2-3 Stunden. Es werden 2-3 verschiedene Aufbauten und Accessoires vorbereitet. Lassen Sie mich gerne vorab wissen, welche farblichen Vorlieben oder sonstige Ideen und Wünsche zwecks Dekoration haben und ich versuche diese umzusetzen.

Sie erhalten die besten 40-50 Bilder im Kleinformat zur Auswahl und dürfen daraus dann Ihre Favoriten aussuchen. Alle ausgewählten Bilder werden professionell bearbeitet und in höchster Qualität, ohne Wasserzeichen, in Farbe sowie in schwarzweiß den Eltern zum Download bereitgestellt.

Als ausgebildete und erfahrene Trageberaterin und Dreifachmama berate ich Sie beim Babyshooting während der Still- und Wickelpausen gerne kostenlos zu geeigneten Tragemöglichkeiten (Tragehilfen und -tücher) für Ihr Neugeborenes. Auch zu Stoffwindeln sowie zum Thema „windelfrei“ teile ich mit Ihnen ebenfalls gerne meine Erfahrungen.

  • 10 Bilder
  • EUR329
  • Jede weitere einzelne Datei 20,- €
  • Anfrage
  • 15 Bilder
  • EUR379
  • Jede weitere einzelne Datei 15,- €
  • Anfrage
  • 20 Bilder
  • EUR419
  • Jede weitere einzelne Datei 10,- €
  • Anfrage
  • 40 Bilder
  • EUR549
  • Das Komplettpaket inkl. 40 Bilder.
  • Anfrage

Alle gelisteten Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer.

Wichtige Tipps für die Eltern:

Wenn auch Sie Nachwuchs erwarten und großes Interesse an einem Babyshooting in München haben, können Sie im Vorfeld schon folgendes tun:

  • Lassen Sie es mich am besten noch während der Schwangerschaft wissen, wann das Baby zu erwarten ist, sodass ich mir die Tage rund um den errechneten Geburtstermin ungefähr einplanen kann. Geben Sie mir dann bitte zeitnah nach der Geburt Bescheid, damit wir einen Termin vereinbaren. Bestenfalls sollte das Baby nicht älter als zehn, max. zwölf Tage alt sein, da es immer wacher ist und ggf. auch Babyakne und Koliken dazu kommen, was das Fotografieren ziemlich erschwert.
  • Geben Sie mir gerne bereits vorab Bescheid, welche Farben sie mögen, sodass ich diese schon vor dem Termin aussuchen und kombinieren und mir Gedanken um die Accessoires, Decken etc. machen kann.
  • Legen Sie die Windel noch bevor Sie sich auf den Weg zum Shooting machen bitte nicht zu eng an, sondern lassen diese eher locker am Baby, sodass möglichst keine Abdrücke an der Haut des Kindes zu sehen sind. Auch die Kleidung des Kindes sollte nicht zu eng sein, sodass diese leicht ausgezogen werden kann.
  • Bitte planen Sie für das Shooting genügend Zeit ein und genießen Sie diese besonderen Momente. Machen Sie sich keine Sorgen über Fauxpas, die während des Shootings passieren können. Alles lässt sich waschen und mit Bildbearbeitungsprogrammen zur Not entfernen. Auch rote Flecken an Babys Haut oder kleine Pickelchen werden auf den Bildern nicht mehr zu sehen sein.
  • Sollen auch Geschwister geshootet werden, so ziehen diese am besten Kleidung in hellen, neutralen, dezenten Farben (z. B. Pastelltöne, beige, grau, weiß) an. Auf Bildern wirkt es am besten wenn auf den Kleidungsstücken keine Prints, Streifen, Punkte oder sonstige Motive zu sehen sind.
  • Auch für Eltern gilt: helle Farben ohne Streifen, Muster etc. wirken auf den Bildern freundlicher. Bitte achten sie zudem auf gepflegte Fingernägel, da meist auch Nahaufnahmen mit den Händen der Eltern gemacht werden.
  • Wenn Sie besondere Kleidungsstücke dem Baby anziehen oder ein spezielles Kuscheltier, Schmuckstück o. ä. auf den Bildern haben möchten, so lassen Sie es mich am besten im Vorfeld wissen und vergessen Sie dies nicht zum Shooting mitzubringen.
  • Ein Babyshooting kann nach Absprache und sofern ausreichend Tageslicht vorhanden ist gerne auch in Ihren eigenen Räumlichkeiten im Raum München stattfinden wenn Ihnen das lieber ist. Wichtig ist nur, dass Sie ein helles und gut aufheizbares Zimmer zur Verfügung stellen können und es für mich in der Nähe von Ihrer Wohnung eine Parkmöglichkeit gibt.
  • Denken Sie bitte für sich sowie für Geschwisterkinder an ein bis zwei Outfits zum Umziehen.
  • Anfahrtskosten: Im Umkreis von 10 km ab München Lochhausen berechne ich keine Fahrtkosten. Für jeden weiteren gefahrenen Kilometer fallen 0,50 € an.